Close
Skip to content

Hundehütte – Test Ratgeber & Vergleich 2021

Alles Wissenswerte über Hundehütten

So wie wir Menschen mögen auch Hunde gerne ein Dach über dem Kopf. Selbstverständlich gibt es viele Hunde, die zusammen mit ihren Herrchen im Haus leben. Hunde, die sehr viel an der frischen Luft sind oder generell draußen leben, haben allerdings nicht diesen Rückzugsort. Hier kann eine Hundehütte Abhilfe schaffen. Beim Kauf einer Hundehütte gibt es jedoch einiges zu beachten, damit der geliebte Vierbeiner auch glücklich damit wird.

Hundehütten Bestseller

Bestseller Nr. 1
Trixie 39552 natura Hundehütte Classic mit Flachdach, M–L: 104 × 72 × 68 cm, braun
  • Aus lasiertem Kiefernholz
  • Mit besandeter Dachpappe
  • Dach aufklappbar
Bestseller Nr. 2
Cadoca XXL Hundehütte Hundehaus Hund Echtholz Holz Massiv Wetterfest Dachluke Spitzdach 82cm x 72cm x 85cm
  • HUNDEHÜTTE ALS RÜCKZUGSORT: In der Hundehütte der Marke Cadoca, aus massiven Echtholz, fühlt sich jeder Vierbeiner pudelwohl. Das Hundehaus bietet viel Platz und ermöglicht es ihrem Vierbeiner, sich einfach mal etwas zurückzuziehen und sich zu entspannen.
  • WETTERFEST: Ein eingebautes Bitumendach sorgt dafür, dass das Tierhaus wetterfest ist und Ihr Haustier sich auch bei Regen ohne Probleme in die Hütte legen kann.
  • KEINE BODENKÄLTE: Grade im Winter ist der Boden meist ziemlich kalt, dank extra hohen Holzfüßen, ist das Hundebett aber nicht davon betroffen, somit ist Ihrem Hund auch im Winter nicht kalt.
Bestseller Nr. 3
EUGAD 0036HT Hundehütte Hundehaus Massivholz draußen Wetterfest Aufklappbar Hellbraun 103 x 66 x 71 cm
  • Maße inkl. Dach: L 103 x B 66 x H 71 cm; Türmaße: 42 x 33 cm
  • Material: Aus massivem Tannennholz; Dach mit wasserabweisender Teerpappe überzogen
  • Aufklappbares Dach: Das Hundehaus ist leicht zu reinigen
Bestseller Nr. 4
dobar 55012 Hundehütte ,XL Outdoor Hundehaus für große Hunde , Platz für ein Hundebett , Hundehöhle mit Spitzdach , 90x77x109 cm , 14kg Holzhütte , entfernbarer Boden | Farbe: braun/grau
48 Bewertungen
dobar 55012 Hundehütte ,XL Outdoor Hundehaus für große Hunde , Platz für ein Hundebett , Hundehöhle mit Spitzdach , 90x77x109 cm , 14kg Holzhütte , entfernbarer Boden | Farbe: braun/grau
  • Große Hundehütte aus massivem Nadelholz - dekoratives Retro-Design für den modernen Familienhund
  • Extra geräumig dank hohem Spitzdach - eine gemütliche Rückzugsmöglichkeit für Ihren Liebling
  • Zwei herausnehmbare, vom Boden abstehende Bodenplatten - Leichte Reinigung und Schutz vor Bodenfeuchtigkeit/Kälte
Bestseller Nr. 5
EUGAD 0037HT Hundehütte Massivholz Hundehaus Hundehöhle Wetterfest draußen Spitzdach Hellbraun 72 x 76 x 76 cm
142 Bewertungen
EUGAD 0037HT Hundehütte Massivholz Hundehaus Hundehöhle Wetterfest draußen Spitzdach Hellbraun 72 x 76 x 76 cm
  • Maße inkl. Dach: L 72 x B 76 x H 76 cm, Türmaße: 36 x 25 cm
  • Material: Aus massivem Tannenholz
  • Dach mit wasserabweisender Teerpappe überzogen
Bestseller Nr. 6
Trixie 39551 natura Hundehütte Classic mit Flachdach, S–M: 85 × 58 × 60 cm, braun
  • Aus lasiertem Kiefernholz
  • Mit besandeter Dachpappe
  • Dach aufklappbar
Bestseller Nr. 7
Garage Rasenmäher Roboter
  • Rasenroboter- Garage
  • Holzhaus mit Dach
  • idealer Schutz vor Regen
Bestseller Nr. 8
Kerbl Katzenhaus Rustica (Katzenhütte aus Holz, Schwingtüre mit Lamellen, Plexiglasfenster, höhenverstellbare Kunststofffüße, Katzenvilla) 81564
  • Das Katzenhaus Rustica bietet Ihrem Tier bei schlechtem Wetter oder heißen Temperaturen Unterschlupf
  • Die Schwingtüre ist mit Lamellen ausgestattet und schützt vor Wind und Kälte
  • Das Haus besteht aus hochwertiger Spießtanne und ist ideal für den Einsatz im Außenbereich geeignet
Bestseller Nr. 9
Curver - Hundehütte für Garten PVC/Kunstharz beige/braun 99x95x99 cm
  • Den Boden angehoben wird und sorgt so für eine perfekte Abdichtung
  • Nimmt keine Gerüche an
  • Einfache Montage, ohne Werkzeug
Bestseller Nr. 10
dobar 55014FSC Hundehütte "Lord", XL Outdoor Hundehaus für große Hunde, Platz für Hundebett, wetterfest imprägnierte Hundehöhle, Dach mit Aufstellvorrichtung, 120x75x70 cm, 35kg Holzhütte
  • Hüttendach: große dobar Hundehütte aus Holz, schützende rote Bitumen Dachpappe, schräges Flachdach mit Aufstellvorrichtung, beste Eignung bei jeglichen Witterungsverhältnissen
  • Holzhütte: Hundehöhle aus FSC-Kiefernholz, Außenmaße: 120x75x70 cm, Innenmaße: 103x63x63 cm, Türmaße: 31x40 cm, für große Hunde geeignet, ausreichend Platz für Hundebett, Füße inkl. Schutzkappen
  • Qualität: Wetterfeste Hundehütte, Hundehaus dank hochwertiger Materialien alles andere als ein Hundezwinger, massives Kiefernholz mit Schutzlasur (12mm Stärke, Tauchlasur-Imprägnierung, Boden massive OSB-Platte), Gesamtgewicht: schwere 35 kg
Bestseller Nr. 11
Outetntin Hundehaus aus Holz - Gemütliches und stilvolles Haus für Ihren Hund mit isolierten Wänden - Wasserdicht - Größe XL (Grau - Weiß)
  • GROßER RAUM: Die 90cm hohe, 104cm lange und 74cm breite XL-Hundehütte bietet ausreichend Platz für Hunde aller Rassen und Größen. Ob Deutscher Schäferhund oder Dalmatiner, es wird genug Platz für Sie sein.
  • Basisschutz: Eine Hundehütte aus Holz mit Canvas-Dach bietet Ihrem Hund Schutz vor Feuchtigkeit und hält ihn an regnerischen Tagen warm. Bei jedem Wetter hat Ihr Hund einen stabilen und komfortablen Unterschlupf.
  • Solidität und Struktur: Die Holzklötze werden am Boden befestigt, damit die Nische keinen direkten Bodenkontakt hat und stabiler ist. Die Wände sind aus 1,5 cm starkem Kiefernholz und mit 2 cm expandiertem Polystyrol isoliert und anschließend mit HDF verkleidet. Die Wände sind 3,8 cm dick.
Bestseller Nr. 12
RM E-Commerce Hundehütte Outdoor Garten, Hundehaus aus Holz mit Spitzdach, Holzhütte für kleine und mittlere Hunde, 80x88,5x81cm
  • HUNDEHÜTTE: Die Hundehütte wurde aus massivem Holz gefertigt und ist somit auch für draußen bestens geeignet. Dank der isolierenden Eigenschaften ist es in der Hütte weder zu warm noch zu kalt.
  • DER NEUE LIEBLINGSPLATZ: Egal ob nach einem anstrengenden Spaziergang, gemeinsamem Herumtollen oder als nächtliche Ruhestätte, die Hundehütte wird Ihren Liebling stets weich und herzlich empfangen!
  • ABNEHMBARES DACH: Das Dach der Hundehütte besteht aus wetterfester Bitumenschicht und kann ganz leicht abgenommen werden. Dadurch ist die Reinigung der Hütte kinderleicht und zeitsparend.
Bestseller Nr. 13
Pawhut Hundehütte im Kabinenstil, Hundehaus, Tannenholz, Natur, 81,3 x 91,5 x 98,5 cm
  • Kabinenstil: Dieses im Kabinenstil erbaute Hundehaus ist eine lustige Ergänzung zu Ihrem Garten, Ihrer Terrasse oder Ihrem Innenhaus und perfekt für die meisten kleinen Hunde
  • Haltbar & Stabil: Hergestellt aus Massivholz in hoher Stabilität, das umweltfreundlich, ungiftig und sicher für Ihren vierbeinigen Freund ist
  • Witterungsbeständig: Schrägdach verhindert Wasseransammlung. Mit wasserfester Lackierung schützt das Hundehaus Ihren Hund vor Regen, Schnee, Sonne, Wind und mehr
Bestseller Nr. 14
vidaXL Kiefer Tannenholz Massiv Hundehütte Hundehaus Hundehöhle Hunde Hütte
  • Farbe: Braun und Grün
  • Material: Rahmen aus massivem Kiefern- / Tannenholz
  • Abmessungen : 120 x 77 x 86 cm (L x B x H)
Bestseller Nr. 15
Pawhut Hundehütte Hundehaus Hundehöhle Hütte für Hunde Katzen Tannenholz 85x58x58cm
  • Gestell aus lasiertem Tannenholz gefertigt, robust und wasserabweisend ·Aufklappbares Dach ist mit Bitumenbahnen gedeckt, widerstandsfähig und witterungsbeständig
  • Großer und bequemer Innenraum zum Ausruhen ·Erhöhter Boden bietet Schutz vor Kälte und Feuchtigkeit
  • Hundehütte für den Innen- und Außenbereich
Bestseller Nr. 16
EUGAD 0004TL Hundehütte Massivholz Hundehaus Hundehöhle Wetterfest draußen Spitzdach Hellrot 72 x 76 x 76 cm
  • Maße inkl. Dach: L 72 x B 76 x H 76 cm, Türmaße: 36 x 25 cm
  • Material: Aus massivem Tannenholz
  • Dach mit wasserabweisender Teerpappe überzogen
Bestseller Nr. 17
Bama Spa Hundehütte Hundehaus isoliert XXL Hundehöhle Wetterfest Kunststoff Outdoor groß
  • Kunststoff-Hundehütte mit herausziehbarem Boden auf Rädern für eine leichte Reinigung ohne hierfür in die Hütte krabbeln zu müssen!
  • Das Dach ist verstellbar, um auch in den Sommermonaten für ein gutes Klima und optimale Durchlüftung zu sorgen.
  • Der Korpus lässt sich außerdem schnell zerlegen und ist in seinen Einzelteilen einfach zu transportieren.
Bestseller Nr. 18
Kerbl Hundehütte mit Terrasse, 113 x 127 x 83 cm
89 Bewertungen
Kerbl Hundehütte mit Terrasse, 113 x 127 x 83 cm
  • Wetterfestes Bitumendach
  • Außen mit Holzschutzfarbe lasiert
  • Kunststofffüße
Bestseller Nr. 19
Kerbl 82660 Katzenhaus Tyrol Alpin 88 x 57 x 77 cm, Natur, Outdoor
  • im stylischen Hüttendesign
  • wärmeisoliertes Erdgeschoss
  • doppelte Wände mit Styropor ausgekleidet
Bestseller Nr. 20
happypet® Hundehütte L oder XL - Hundehütte in L-Format, Echtholz-Hütte DK120-2 wetterfest, isoliert, mit Windfang, Outdoor Hundehaus für große Hunde, Platz für Hundebett, mit hohen Standbeine, aus Massivholz 120 x 90 x 90 cm
  • SCHUTZ: Optimaler Kälte- und Wärmeschutz Ihres Hundes durch Isolierung an allen Wänden und im Boden daher für alle Jahreszeiten geeignet. Damit auch Bodennässe und Stauwasser der Hundehütte nichts anhaben können, ist sie auf hohen Füßen gelagert.
  • GERÄUMIG: Großzügige Hundehütte inklusive Vorraum, Windfang und Schrägdach, Außenabmessungen (B x H x T): ca. 120 x 90 x 90 cm, Innenraum: (B x H x T): ca. 100 x 65 x 74 cm. Seitenwände, Boden und Dach sind aus robustem Ectholz gefertigt. Massiv-Holz Wände sind mit einer dicken Isolierung aus Styropor versehen, damit die Hundehütte auch während der kalten Jahreszeiten genutzt werden kann.
  • WETTERFEST: Rundumschutz gegen Eindringen von Nässe durch schräges Dach (beschichtet mit wasserabweisenden Bitumenbahnen) und zusätzliche Standfüße, so bleibt es Innen trocken und optimal belüftet

Was ist eine Hundehütte?

Zunächst stellt sich jedoch die Frage, was genau eine Hundehütte eigentlich ist. Der Begriff Hundehütte wird mancherorts noch als etwas Negatives angesehen, es impliziert bei vielen eine harsche Tierhaltung. Dies hängt vor allem mit der Vergangenheit der Hundehaltung zusammen, als Wachhunde bei Wind und Wetter draußen in spärlichen Hütten ihre Herrchen beschützen mussten. Dem ist jedoch längst nicht mehr so. Moderne Hundehütten bieten den Hunden einen vernünftigen Unterschlupf und Rückzugsort. Sie sind so geräumig, dass der Hund sich in der Hütte vernünftig strecken und drehen kann. Dazu oftmals auch isoliert, um vor allem in der kalten Jahreszeit nicht auszukühlen.

Dem Hund mit einer Hundehütte etwas Gutes tun

Mit einer modernen Hundehütte tut man den Hunden gleich aus mehreren Gesichtspunkten etwas Gutes. Zum einen schafft man dem Hund durch die Hütte einen Rückzugsort. Auch Hunde haben das Bedürfnis, sich hin und wieder zurückziehen zu wollen. Eine Hütte gibt hierfür die perfekten Voraussetzungen, da sie wie eine kleine Höhle für den Hund agiert, somit für Sicherheit und Wohlbefinden des Hundes sorgt.

Die Gesundheit der Vierbeiner fördern

Hinzu kommt, dass durch die Nutzung einer Hundehütte indirekt die Gesundheit des Vierbeiners gefördert wird. Das hängt mit der frischen Luft und den Wetterbedingungen zusammen, die ein Hund erlebt. Nutzt der Hund die Hundehütte, ist er automatisch auch draußen an der frischen Luft. Das stärkt unter anderem das Immunsystem und wirkt sich positiv auf den Herzkreislauf aus. Dadurch werden die Hunde widerstandsfähiger und resistenter gegen etwaige Krankheiten. Der biologische Rhythmus gerät nicht so stark aus dem Gleichgewicht, weshalb der Hund in der kälteren Jahreszeit dickere Unterwolle bildet und generell nicht mehr so stark haart.

Was muss beim Kauf einer Hundehütte beachtet werden?

Beim Kauf einer Hundehütte gibt es einige Faktoren, die für das optimale Wohlbefinden des Vierbeiners zu beachten sind. Einer der wichtigsten Faktoren ist die richtige Größe der Hundehütte. Diese ist abhängig von der Größe des Vierbeiners. Die Hütte eines kleinen Hundes sollte deutlich kleiner ausfallen als die eines großen Hundes. Ist die Hundehütte zu groß, fängt ein Hund schnell an zu frieren, insbesondere in der kälteren Jahreszeit. Das gilt es insbesondere zu bedenken, wenn man die Hütte bereits bei einem Welpen verwenden will. Der kleine Hundewelpe wird sich nicht wohlfühlen in einer Hütte, die eigentlich für seine ausgewachsene Größe gedacht ist.

Größe der Hundehütte ermitteln

Die Hütte sollte jedoch wiederum so groß sein, dass der Hund sich vernünftig ausstrecken und dehnen kann. Als Faustformel zur Berechnung der Hundehütte können sie die folgenden Werte verwenden:

  • Länge: Hundelänge mal Faktor 1,2
  • Breite: Mindestens die Länge des Hundes
  • Höhe: Höhe des Hundes von Boden bis zur Schulter mal Faktor 1,2
  • Eingang: Höhe des Hundes von Boden bis zur Schulter mal Faktor 0,8

Die resultierende Größe ist lediglich ein Richtwert der Mindestgröße einer Hundehütte.

Sicherheit und Stabilität der Hütte

Weiterhin sollten Sie beachten, dass die Hundehütte vernünftig isoliert ist. Eine isolierte Hütte mit Doppelwänden und einem ausgekleideten Dache spendet mehr Wärme. Zusätzlich dazu sollte die Hütte auf Standfüßen stehen und ein Schrägdach haben. So kann Regenwasser weder von oben noch von unten zum Problem werden. Es sollte auch für eine Luftzirkulation im Inneren gesorgt sein, damit der Hund stets mit frischer Luft versorgt ist.

Wo kann ich Testergebnisse über Hundehütten finden?

Die Testergebnisse beziehen sich auf die Kundenerfahrungen, technische Ausstattung und das beste Preis -/ Leistungsverhältnis. Dieses wurden objektiv recherchiert von Publikationen wie Amazon.de, Stiftung Warentest, Testberichte.de und anderen namenhaften Testportalen. Es können hier Abweichungen und Ergebnisse, als andere Testsieger Modelle auftreten.

*Die Preise können sich mehrmals am Tag ändern und gegebenfalls höher ausfallen!