Skip to main content

Mauernutfräse Test & Vergleich 2020

Mauernutfräsen werden auch Schlitzfräsen genannt und dienen dazu, Schlitze in die Wand einzuarbeiten. Dazu drehen sich bei einem Mauerschlitzer zwei Schleifscheiben aus Diamant. Ein elektrischer Motor treibt diese an. Zuerst gilt es, zwei Nuten in die Wand zu fräsen, ehe man die beiden Schnitte herausmeißeln kann. Dazu eignet sich, je nach Länge, entweder ein Hammer oder ein Bohrhammer. Auch ein Meißel muss eingesetzt werden, um optimale Ergebnisse zu erreichen. Das wirft natürlich die Frage auf: Wenn man ohnehin mit einem Meißel arbeiten muss, warum nicht direkt ausschließlich? Dabei sollte jedoch bedacht werden, dass Meißel sehr ungenau arbeiten und somit an zahlreichen Stellen nicht breit oder tief genug werden, um anschließend Stromkabel und ähnliches darin unterzubringen. Das hätte zur Folge, das komplette Kabel wieder aus dem Schacht holen zu müssen, um erneut zu Meißeln. Das kostet nicht nur eine Menge Zeit, sondern auch Energie. Daher sollte direkt im Vorfeld auf eine Mauernutfräse gesetzt werden — letztlich spart dies auch deutlich an Zeitaufwand und Kraft, sodass es sich um wirksam angelegtes Geld handelt.

Mauernutfräse Bestseller

Bestseller Nr. 1
Mauernutfräse Schlitzfräse Fräse 1.800 Watt + 3 Paar Diamanttrennscheiben 150 mm
  • 1800 Watt - 5000 U/min - 150mm Trennscheiben
  • Schlitzbreite 14, 24, 34 und 44 mm
  • Schlitztiefe 0 - 45 mm
Bestseller Nr. 2
Einhell Mauernutfräse TC-MA 1300 (1320 W, 9000 U/Min, Nuttiefe 8-30 mm, Nutbreite 8-26 mm, Staubabsaugung, Spindelarretierung, Überlastschutz, inkl. Transportkoffer, 2x Diamant-Trennscheiben)
  • Mit 1.320 W Leistung und 9.000 Umdrehungen pro Minute fräst sich die Mauernutfräse kontinuierlich in das Mauerwerk und erstellt maßhaltige Schnitte und Nuten in harten, widerspenstigen Oberflächen.
  • Stufenlos lässt sich die Schnitttiefe von 8 mm bis 30 mm für das flexible Arbeiten einstellen. Die Nutbreite kann von 8 mm bis 26 mm eingestellt werden.
  • Sicher und handlich zu bedienen ist die Mauernutfräse durch einen großen Griffbügel, der einen festen Halt bietet.
Bestseller Nr. 3
Bosch Professional Mauernutfräse GNF 35 CA (1400 Watt, Scheiben-Ø: 150 mm, 7x Distanzscheibe, im Koffer)
  • Die Mauernutfräse GNF 35 CA von Bosch eignet sich für universellen Einsatz
  • Komfortables und kontinuierliches Arbeiten: Das ideale Verhältnis zwischen Leistung und Gewicht dieses Elektrowerkzeugs reduziert die Ermüdung
  • Die Mauernutfräse verfügt über optimierte Griffbereiche für eine einfache und ergonomische Handhabung
Bestseller Nr. 4
Güde Mauernutfräse MD1700
  • Anschluss/Frequenz: 230 V~50Hz
  • Motorleistung: 1700 W
  • Drehzahl: 4000 min-1
Bestseller Nr. 5
Arebos Mauernutfräse 1700 W (Ø 150 mm, Nuttiefe bis 40 mm, Nutbreite bis 29 mm, Softstart, Absaugadapter, Laserschnittanzeige, 2 Diamant-Trennscheiben, Koffer, GS geprüft)
  • Eine stufenlose einstellbare Schnitttiefe und eine Laserschnittanzeige ermöglichen präzises Arbeiten
  • Der Staubsaugeranschluss sorgt dafür, dass ihr Arbeitsplatz sauber bleibt
  • Gleichbleibende Schnitttiefe und Fräsbreite
Bestseller Nr. 6
Mauernutfräse mit Laser - 1700 W, ca. 4.000 U/min, inkl. Koffer, 2 Diamantscheiben Ø 150mm, Überlastungsschutz und Staubabsaugung - Schlitzfräse, Mauerfräse, Wandfräse, Beton Fräse
  • Leistung: ca. 1700 W, Drehzahl: ca. 4.000 U/min, inklusive Sofortstart-Funktion
  • für verschiedene Nuttiefen (Nut-Tiefe: ca. 10-40 mm; Nut-Breite: ca. 14/19/26 mm)
  • Zusatzhandgriff für optimalen Halt
Bestseller Nr. 7
Makita Mauernutfräse 30 mm im Makpac, SG1251J
  • Original Makita-Qualität, langlebig und robust
Bestseller Nr. 9
Mophorn Mauernutfräse 2000W Mauerfräse 37mm Schlitzfräse 50mm Breit Dehnfugfräse Fräse
  • 【LEISTUNGSFÄHIGER MOTOR】 - 2000 W hochtemperaturbeständiger Motor aus reinem Kupfer, Kupfer-Silber-Legierung Konverter, Premium-Silizium-Stahlblech, lackisoliertem Draht. Starke Leistung, stabiler und sicherer.
  • 【MAXIMALE TIEFE: 58MM】- Maximale Tiefe: 37MM. Maximale Breite: 50MM. Nutbreite und Schnitttiefe können eingestellt werden. Die genaue Tiefe für die leichte Arbeit.
  • 【EFFIZIENTES KÜHLSYSTEM】- Gutes Wärmeableitungssystem und spiralförmiger Saugeffekt verhindern effektiv, dass Staub ins Gesicht bläst und gewährleistet die Sicherheit beim Gebrauch.
Bestseller Nr. 10
MAUERNUTFRÄSE 150/180 MM SCHLITZFRÄSE MAUERFRÄSE WINKELSCHLEIFER SET #406
  • - 180mm / 25.4mm
  • - 2.000 Watt
  • - Inkl. 4 Trennscheiben 180mm

Was macht eine hochwertige Mauernutfräse aus?

Es gibt einige Punkte, auf die vor Kauf einer Mauernutfräse geachtet werden sollte. Diese sollten daher bei jedem Gerät, das man in Betracht zieht, im Vorfeld genau betrachtet werden. Hauptaugenmerk ist hier die Leistung: Hohe Leistungswerte sagen leider absolut nichts über eine hohe Wertigkeit der Mauernutfräse aus. Daher sollte primär Wert auf die Motorkraft gelegt werden. Auch die Handhabung der Maschine sollte nicht zu kompliziert und für Laien durchaus schaffbar sein. Auch ein leistungsstarker Motor hilft nicht, wenn es für Laien oder Einzelpersonen völlig unmöglich ist, die Mauernutfräse zu bedienen. Vor allem sollten im Anschluss an die Arbeit weder die Arme, noch die Beine von Schmerzen zerfressen sein — dann wäre der Kauf der Mauernutfräse keine gelungene Anschaffung, denn ein Meißel hätte vermutlich selbiges Ergebnis erreicht.

Natürlich spielt auch die Qualität eine große Rolle. Dabei geht es nicht nur um die Verarbeitung der Maschine und des Zubehörs, sondern auch um die Langlebigkeit der Maschine. Niemand möchte nach wenigen Monaten der Nutzung bereit ein neues Gerät erwerben. Es sollte also jedes eingebaute Teil, sowie jegliches Zubehör im Vorfeld auf Qualität und eine hochwertige Verarbeitung geachtet werden. Hier empfehlen sich besonders die Bewertungen anderer Käufer, die sich im Internet finden lassen.
Ein weiteres, wichtiges Argument ist natürlich das Preis/Leistungsverhältnis. Dazu empfiehlt sich ein Preisvergleich, vornehmlich im Internet, um gleich die Bewertungen mit einfließen lassen zu können. Je höher der Preis, desto höher sollte natürlich auch die angebotene Leistung sein — und die Qualität der Maschine.

Was sollte eine Mauernutfräse können?

Es gibt ein paar Dinge, die beim Kauf einer Mauernutfräse bekannt sein sollten, um das garantiert richtige Modell zu wählen. So erspart man sich einen Fehlkauf, einen mühseligen Umtausch oder gar schlechte Ergebnisse im Einsatz.

Leistung + Leerlauf

Das wichtigste Merkmal einer Fräse ist immer der Motor. Wenn dieser zu schwach ist, kann es zum „Bocken“ der Maschine kommen — dabei stößt sie an ihre Grenzen und beginnt zu Hüpfen. Das bedeutet nicht nur, dass sie nicht mehr durch das Material dringen kann, sondern kann auch unangenehme Folgen für die Oberarme haben, die dabei schnell Schmerzen erleiden. Der Motor sollte also mindestens 1500 Watt haben und mindestens 3500 Umdrehungen die Minute bieten.

Schlitzbreite- und Tiefe

Man sollte im Vorfeld genau bestimmen, wie breit und tief die gewünschte Fräse sein soll. Denn nur, wenn die Maschine die gewünschten Werte auch erreichen kann, macht ein Kauf des gewünschten Modells Sinn. Ein guter Richtwert sind hier 35mm breit, sowie 24mm tief.

Sicherheitsschalter

Ein versehentliches Einschalten sollte durch die Anbringung eines Sicherheitsschalters unmöglich sein. Das kann im Zweifelsfall auch das Leben des Handwerkers retten und sollte daher ein unabdingbares Feature sein, ohne das eine Maschine nicht erworben wird. Die Gesundheit des Einzelnen ist stets wichtiger als eine preisgünstige Maschine!

Die Testergebnisse beziehen sich auf die Kundenerfahrungen, technische Ausstattung und das beste Preis -/ Leistungsverhältnis. Dieses wurden objektiv recherchiert von Publikationen wie Amazon.de, Stiftung Warentest und anderen namenhaften Testportalen. Es können hier Abweichungen und Ergebnisse, als andere Testsieger Modelle auftreten.

*Die Preise können sich mehrmals am Tag ändern und gegebenfalls höher ausfallen!