Skip to main content

Knabber Test & Vergleich 2020

Der Knabber gehört zu den sogenannten Nibbeln, die man gemeinhin auch als Stanzen, Nibbler oder Nager bezeichnet. Es handelt sich dabei um ein handgeführtes Werkzeug, das sich zum Ausschneiden und Bearbeiten von Blech-Werkstücken eignet. Hierfür werden meist Blechtafeln herangezogen. Für das Gerät typisch ist die periodische Auf- und Abbewegung mit einem einfach geformten Werkzeug, während gleichzeitig ein kontinuierlicher Vorschub auf dem Werkstück lastet. Auch das Ausschneiden komplexer Formen ist möglich, indem man das Gerät drehen und in alle Richtungen bewegen kann. Der Vorgang lässt sich mit der Herangehensweise einer Stichsäge vergleichen. Der Nibbler verfügt jedoch nur über einen einzelnen „Zahn“. Die bewegliche Schneide wiederrum bewegt sich an der feststehenden Schneide entlang und führt so die gewünschten Arbeiten aus.

Eine herkömmliche Standardmaschine hat als Mindestausstattung einen Stempel, der die wichtigsten geometrischen Formen anbietet, z. B.

  • Kreise
  • Quadrate
  • Rechtecke
  • Ovale.

Mitunter werden zum Ausschneiden größerer Öffnungen auch bogenförmige Stempel verwendet. Diese können mit mehreren Hüben kreisförmige Ausschnitte erzeugen.

Knabber Bestseller

Bestseller Nr. 1
FANZTOOL Knabber Blechknabber Knabber Nibbler Blechschere Blechnibbler 600W (ohne Kopfer und 1 x Stempel)
  • - Gute Kurvengängigkeit bei nur geringer Blechverformung.
  • - Stahl bis 1,6 mm.
  • - 360° drehbarer Knabberkopf
Bestseller Nr. 2
Makita JN1601 Knabber 1,6 mm
  • Für Blechtafel-, Well- und Trapezblech
  • Stufenlos verstellbare Matrize um 360° drehbar mit 90° Arretierung
  • Schlanke Bauform von nur 75 mm
Bestseller Nr. 3
Blechnibbler Blechknabber Blechschere 5mm 2x Stempel und Matrize (N-BLACH-EL+SM)
  • Verwendung: Well und Trapezblech, weicher Stahl, harter Edelstahl, Alu und Kupfer
  • 360° drehbarer Knabberkopf, min. Radius des Schnitts: 40 mm, Netzspannung: 230V - 50Hz, max. Leistung: 500 W
  • max. Schnittleistung im Alu: (200N/mm²) 2,3mm, max. Schnittleistung im weichen Stahl, Edelstahl: (400N/mm²) 1,6mm, max. Schnittleistung im harten Stahl, Edelstahl: (600N/mm²) 1,2mm
Bestseller Nr. 4
HAZET Blechknabber (ideal für Schnitte mit kleinen Radien) 9036N-1
  • Stufenlose Geschwindigkeitsregulierung über Drehregler auf Griffrücken.
  • Ideal für Schnitte mit kleinen Radien (min. 4,5 mm)
  • Auch für Kunststoffschnitte geeignet
Bestseller Nr. 5
Knabber Nossi Wurstsnack 50er Pack (50 x 12,5g)
  • Mild-würzig geräucherte Brühwurst
  • Einzeln und praktisch verpackt
  • Ungekühlt haltbar
Bestseller Nr. 6
Trixie Knabber-Stopp 175 ml für Hunde
  • Original verpackte Neuware
  • Hochwertige Aufmachung
  • Attraktiver Preis
Bestseller Nr. 7
Knabber Metall Schneidwerkzeug, Doppelkopfblatt Nibbler Schneidebogen Zubehör für Elektrowerkzeuge mit Schraubenschlüssel Bohrmaschinen-Befestigungssatz
  • Doppelkopf-Blechknabber - Mit diesem Knabberfräser werden Schneidarbeiten einfacher, schneller und sicherer. Und Sie werden sich beim Schneiden nicht müde fühlen. Einfache Montage in jeden Standardbohrer. Es kann durch Material bis zu 2 mm Dicke oder 14 Gauge gleiten.
  • Schöne Linien, die Sie damit schneiden können - egal, ob Stahl, Edelstahl, Kupfer, Kunststoff, Wellblech oder auch weiche Materialien wie Jeans, Leder, Papier oder Karton. Dieses Metall-Nibbler-Werkzeug-Kit für Bohrer ist so vielseitig und kann mit allem problemlos umgehen.
  • Ein leistungsstarkes Werkzeug, das Ihnen beim Schneiden hilft. Es ist leicht, kompakt und schlank. Mit einem Standardbohrer zwischen 1500-3000 U / min. Dachrinnen, Dachprofile oder Schablonen können präzise geschnitten werden, da sie sich innerhalb von 360 Grad überall hin bewegen können.
Bestseller Nr. 8
ZFE 380W Blechnibbler, Blechknabber Knabber zum Schneiden von Edelstahl, Aluminium und Kunststoff
  • 360° drehbarer Knabberkopf zum Werkzeug zum Schneiden von diversen Metallen
  • Schnittleistung im Alu: 2 mm, max. Schnittleistung im weichen Stahl, Edelstahl: 1,8mm, max. Schnittleistung im harten Stahl, Edelstahl: 1,2mm.
  • Der Metallknabber schneidet Material mit einer Drehzahl von 1700 U / min, ohne zu funken und hinterlässt eine gratfreie Schnittkante.
Bestseller Nr. 9
Arebos Blechknabber Blechnibbler 625 Watt/Schnittleistung 4 mm/Hubzahl: 1000/min/Inklusive Zubehör/GS geprüft von TÜV Süd
  • Einfache Inbetriebnahme und Bedienung
  • Langlebigkeit durch hohe Qualität
  • Geeignet für Stahl, Edelstahl und Kunststoff
Bestseller Nr. 10
Makita Li-Ionen Knabber 1,6 mm, DJN161Z Solo
  • Schnittleistung bei 400 N/mm² 1,6 mm
  • Schnittleistung bei 600 N/mm² 1,2 mm

Verschiedene Varianten

Es gibt jedoch nicht nur handgeführte Knabber, die entweder manuell oder elektrisch angetrieben werden können, sondern auch CNC-gesteuerte Großmaschinen. Diese kommen primär bei der industriellen Bearbeitung von Werkstücken zum Einsatz. Handgeführte Nibbler verfügen in der Regel über zwei unmittelbar übereinanderliegende Schneiden, die ähnlich einer Schere mit einer gemeinsamen Drehachse verbunden sind. Eine nibblende Werkzeugmaschine führt eine ähnliche Bewegung aus wie eine klassische Stanze. Das Standardwerkzeug beim Nibbeln führt dagegen viele Bewegungungsschritte nacheinander aus, während man das Blech am Werkzeug vorbeiführt. So lassen sich längere Ausschnitte herstellen.

Die Vor- und Nachteile des Knabbers

Ein Nibbel besteht, wie auch eine Stanze, aus Stempel und Matrize. So ist es möglich, Ausschnitte aus Blechen verzugsfrei herauszutrennen. Allerdings entstehen beim üblichen Arbeiten mit dem Knabber Abfälle, weil aus dem Blech eine Schneidspur gestanzt wird.

Wenn nur Innenausschnitte mit handgeführten Nibblern bearbeitet werden sollen, ist im Vorfeld eine Bohrung notwendig. Diese wird benötigt, um die Schneide einführen zu können. Da sich mit handgeführten Knabbern besonders Well- und Trapezbleche bearbeiten lassen, ist dies von besonderer Bedeutung. Allerdings ist die Schnittspur hier meist frei von Verwerfungen und steht somit im direkten Gegenstück zur gewöhnlichen Blechschere.

Umformende Bearbeitungsschritte können mit der gleichen Bearbeitungsmaschine durchgeführt werden, die auch Nibbelwerkzeuge einsetzt. Das ist z. B. beim Laser- oder Wasserstrahlschneiden nicht möglich. Moderne Nibbelanlagen sind sogar dazu im Stande, Gewinde zu formen. Das hat den Vorteil, das diese einerseits deutlich belastbarer sind als herkömmliche Gewinde, sowie die Tatsache, dass bei der Herstellung kein Span entsteht, der Folgearbeiten behindern könnte. Vielfach müssen in Blechen jedoch, neben der eigentlichen Ausschnitte, auch Teilbereiche verformt werden, um Gegenstände wie Belüftungskiemen, Durchzüge usw. herzustellen.

Kombinationsmaschinen

Wer in den Genuss einer vollständigen Knabber-Methode ist, ohne die Nachteile ebenfalls ertragen zu müssen, sollte auf sogenannte Kombinationsmaschinen setzen. Diese kombinieren die herkömmliche Knabber-Methode mit der technologisch fortschrittlichen Methode des Laserschneidens. So werden bereits von zahlreichen Händler verschiedene Kombinationen aus den Maschinen angeboten. Damit sind sowohl umformende Tätigkeiten mit dem Stanzkopf, als auch das herauslasern völlig beliebiger Konturen möglich. Außerdem gibt es Geräte, die mit einer Tafelschere kombiniert werden, um gerade, lange Schnitte optimal ausführen zu können.

Die Testergebnisse beziehen sich auf die Kundenerfahrungen, technische Ausstattung und das beste Preis -/ Leistungsverhältnis. Dieses wurden objektiv recherchiert von Publikationen wie Amazon.de, Stiftung Warentest und anderen namenhaften Testportalen. Es können hier Abweichungen und Ergebnisse, als andere Testsieger Modelle auftreten.

*Die Preise können sich mehrmals am Tag ändern und gegebenfalls höher ausfallen!